Get in contact: +49 (0) 89.72 997 354 | contact@skills-suite.de
creating contemporary consultancy
Get in contact: +49 (0) 89.72 997 354 | contact@skills-suite.de
creating contemporary consultancy

AGB

1. Vertragsgegenstand und Abschluss des Vertrages
Die skills suite UG bietet Seminare sowie Trainings-, Workshop- und Coaching-Veranstaltungen an. Über den Inhalt und Leistungsumfang einer Veranstaltung informieren wir den Teilnehmer vor Vertragsabschluss. Voraussetzung für eine Teilnahme ist die schriftliche Anmeldung unter Nennung des Teilnehmernamens und der vollständigen Rechnungsanschrift. Mit der schriftlichen, verbindlichen Teilnahmebestätigung seitens der skills suite UG gilt der Vertrag als rechtsgültig geschlossen.

2. Übernachtungs-/Verpflegungskosten
Je nach Veranstaltungsangebot sind Übernachtungs- und/oder Verpflegungskosten im Leistungspaket enthalten oder müssen eigenständig von Ihnen übernommen werden. Bitte entnehmen Sie die Details dem jeweiligen Leistungsumfang der Veranstaltung.

3. Teilnahmegebühren
Die Teilnahmekosten sind exkl. Mehrwertsteuer angegeben. Nach verbindlicher Anmeldung wird dem Teilnehmer bzw. dem Unternehmen der volle Betrag in Rechnung gestellt.

4. Rücktrittsbedingungen
Ein Rücktritt von der Teilnahme an einer Veranstaltung ist grundsätzlich jederzeit möglich und schriftlich mitzuteilen. Selbstverständlich kann für eine Veranstaltung ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Bitte teilen Sie uns diese Änderung schriftlich mit. Sie ist mit keinen weiteren Kosten verbunden.

Im Falle eines Rücktritts fallen folgende Stornokosten an:
– bis zu 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: kostenfrei
– ab 6 Wochen vor Kursbeginn: 20% der Teilnahmegebühr zzgl. MwSt.
– ab 3 Wochen vor Kursbeginn: volle Teilnahmegebühr zzgl. MwSt.

Bei einem Nicht-Erscheinen ohne vorherige schriftliche Information an die skills suite UG (no-show) ist ebenfalls die volle Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. fällig.
Sollten Sie aufgrund einer plötzlichen Erkrankung an der gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen können ist die terminliche Umbuchung auf eine andere Veranstaltung möglich. Voraussetzung dafür ist die Vorlage eines ärztlichen Attests. Die Rechnungstellung und Zahlungsfälligkeit erfolgt für den ursprünglich gebuchten Termin. Eine Garantie, dass eine Kostenerstattung für nicht in Anspruch genommene Übernachtungs- und Verpflegungs-leistungen erfolgen kann, wird von der skills suite UG nicht übernommen.
Für die Buchung digitaler Trainings- und Coaching-Formate der skills suite UG ist eine Stornierung vor dem ersten Log-In kostenfrei. Nach dem ersten Log-in ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

5. Änderungen oder Absagen von Veranstaltungen durch die skills suite UG
Die skills suite UG ist berechtigt inhaltliche, methodische oder organisatorische Änderungen den durch sie durchgeführten Veranstaltungen vorzunehmen, solange diese den Kern der Veranstaltung nicht wesentlich ändern. 
Die skills suite UG hat das Recht, eine Veranstaltung bis spätestens 10 Tage vor dem geplanten Veranstaltungsbeginn abzusagen, wenn die in der Veranstaltungsausschreibung genannte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Im Fall, dass eine Veranstaltung kurzfristig aus Gründen abgesagt wird, die außerhalb des Einflussbereiches der skills suite UG entstanden sind (höhere Gewalt, kurzfristige Erkrankung eines Trainers), wird dem Teilnehmer umgehend ein Alternativtermin angeboten. Lässt sich kein alternativer Termin festlegen oder möchte der Teilnehmer den neuen Termin nicht wahrnehmen, wird die bereits geleistete Teilnahmegebühr vollständig erstattet. Es bestehen keine weitergehenden Haftungs- und Schadensersatzansprüche. Das umfasst auch die Kosten für die von dem Teilnehmer bzw. seinem Arbeitgeber eigenständig vorgenommenen Reise- und Übernachtungsbuchungen.

6. Datenverwendung
Die skills suite UG verarbeitet intern Ihre Daten gemäß den Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes. Selbstverständlich ist eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ausgeschlossen. Bitte nutzen Sie Ihr schriftliches Widerrufsrecht, sobald Sie eine Verwendung Ihrer Daten für Informationen der skills suite UG über Veranstaltungsangebote ausschließen möchten.

7. Urheberrecht
Die Speicherung von Veranstaltungs-Inhalten auf persönlichen Datenträgern ist untersagt. Alle im Rahmen der jeweiligen Veranstaltung sowie der zusätzlichen digitalen Formate zur Verfügung gestellten Materialien unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und dürfen – auch in Auszügen – nur mit ausdrücklicher schriftlicher Einwilligung der skills suite UG vervielfältigt, übersetzt, nachgedruckt, elektronisch weiterverarbeitet, verbreitet oder veröffentlicht werden.
Für die Nutzung von digitalen Trainingsformaten erhält jeder Teilnehmer einen persönlichen Log-in. Die Nutzung der digitalen Trainingsformate ist jeweils auf einen Teilnehmer und auf einen definierten Zeitraum begrenzt. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist nicht erlaubt.

8. Haftung
Die Haftung der skills suite UG und ihrer Vertreter sowie ihrer Veranstaltungspartner für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen wird ausgeschlossen. Eine Ausnahme bilden eine Verletzung der Kardinalspflicht sowie Verletzung von Leib und Leben. 

Die skills suite UG übernimmt keine Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Seminarinhalte, auch wenn diese nach bestem Wissen und Kenntnisstand vorbereitet werden.
Die Teilnahme an Veranstaltungen, die körperliche Übungen (z.B. Yoga, Wahrnehmungsübungen etc.) beinhalten, erfolgen auf eigene Verantwortung. Bitte informieren Sie die Trainer über körperliche Besonderheiten (z. B. chronische Leiden, Rücken- oder Gelenkprobleme).

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

10. Salvatorische Klausel
Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Klauseln dieser Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der Übrigen unberührt.